Netgear Powerline 500 Nano – Internetfreiheit im ganzen Haus

Auf Facebook hat Netgear Tester für ihr Powerline 500 Nano gesucht und ich habe mich sofort beworben.

Wir haben ganz ganz schlechtes Internet. Nicht nur, dass hier fast gar nichts ankommt, auch die Verteilung im Haus funktioniert so gut wie gar nicht. Wireless Lan ist zwar eingestellt, aber laufen tut mehr oder weniger nichts. Außer am Hauptcomputer, da geht das Internet, wenn auch langsam.

Aber die Freiheit genießen, auch im Obergeschoss, im Garten oder abends auf dem Sofa Internet zu haben, dass nicht laufend zusammen bricht, das kannten wir bisher noch nicht. Also habe ich mich beworben und hatte das große Glück, als Tester genommen zu werden.

 

Angekommen ist das Set Powerline 500 Nano mit zwei Adaptern und zwei Netzwerkkabeln. Dabei muss dazu gesagt werden, dass dieses Set nicht nur für Internet, sondern auch für Smart TV und Konsolen geeignet ist.

 

 

 

 

Nicht zu vergessen, eine CD und natürlich genaue Anleitungen in allen möglichen Sprachen. Na ja, Deutsch hat mir dann gereicht und sogar ein „Elektronik-Technik-Dummchen“ wie ich, konnte es anschließen.

 

 

 

 

 

Die Installation ist denkbar einfach – die beiden Adapter in jeweils eine Steckdose stecken und zur Synchronisierung  jeweils den Security Schalter 5 Sekunden gedrückt halten. Fertig.

 

 

 

 

Man bekommt anhand der Lämpchen angezeigt, wie hoch die Übertragunsrate ist und bei uns leuchtet es grün, was bedeutet, wir erreichen die bestmöglichste Rate. Juchhu!….

Und dann musste natürlich mein Laptop herhalten, um zu testen, ob man auch wirklich überall Internet bekommt ohne dass es entweder gar nicht geht oder laufend zusammenbricht. Also alles ordnungsgemäß angeschlossen und der erste Test lief natürlich im Wohnzimmer, sodass ich auch abends online sein kann. Und als wäre es ein Wunder: es ging! Reibungslos und ohne Zusammenbruch! Ich war ja sowas von glücklich. Auch den Härtetest auf der Terrasse hat das Powerline 500 Nano Paket ohne Probleme gemeistert.

 

Blieb nur noch das Obergeschoss – da hatte ich so meine Zweifel….

Aber auch die wurden sofort beiseite geschoben, denn auch hier war der Empfang des Internets ohne irgendwelche Störungen. Ich kann das noch immer nicht glauben, dass wir jetzt die Möglichkeit haben, überall im Haus reibungsloses Internet zu empfangen….. ich muss nicht mehr alleine vor meinem PC sitzen, weil das der einzige Ort ist, an dem ich ins Internet kann. Jetzt funktioniert es überall und ich habe die Freiheit, genau da, wo ich gerne sein möchte, all das zu machen, was sonst nur am zentralen PC möglich war.

 

Vielen lieben Dank an Netgear, dass ich einer eurer Tester sein durfte. Ihr habt mich davon überzeugt, dass doch noch was geht, auch wenn man meint, es ginge eben nicht.

Ich bin von eurem Produkt zu 100 % überzeugt und kann es nur JEDEM weiter empfehlen, der Probleme mit Wireless Lan hat.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s