MELLERUD – perfekte Sauberkeit im Handumdrehen

Hallo ihr Lieben – lasst mich gleich zu Anfang sagen, dass es mir unheimlich leid tut, dass es in diesem Bericht keine Bilder geben wird…. Ich weiß, ihr seid es gewohnt, dass alles mit Bildern dokumentiert wird, aber wir hatten alles vorbereitet, wollten die Kamera einschalten  und NICHTS!!! Also habe ich neue Batterien eingelegt, weil ich dachte, das wäre das Problem, aber auch hier – NICHTS! Letzte Möglichkeit war die Speicherkarte, also habe ich eine andere geholt, was aber auch nicht geholfen hat. Meine Kamera hat einfach so das Zeitliche gesegnet – natürlich genau zum falschen Zeitpunkt.

Da wir aber das schöne Wetter Mittwoch und Donnerstag (heute) nutzen wollten, da kein Regen vorhergesagt war, habe ich auf die Kamera keine Rücksicht genommen und wir haben angefangen. Aber beginnen wir am Anfang……………………

 

Auf Facebook wurden von MELLERUD-Bio 120 Tester gesucht und ich hatte das wahnsinnige Glück, einer von ihnen zu sein. Ich habe mich darüber unheimlich gefreut.

 

Angekommen ist eine rote Tasche, aufgeteilt in 4 Abteilungen und je eine Flasche MELLERUD Glas Reiniger Konzentrat, MELLERUD Terrassen und Balkon Reiniger, MELLERUD Algen und Moos Frei und MELLERUD Gartenmöbel Reiniger sowie ein Tuch, ein Schwamm und Informationsmaterial (hier wenigstens der Link zu den tollen Produkten, die angekommen sind, sodass ihr seht, was für ein Mega-Paket das war!).

 

Da wir einen großen Garten mit ebenso großer Terrasse haben, ist hier immer was zu tun. Also haben mein Mann und ich das schöne Wetter genutzt, um die Produkte ausgiebig zu testen.

Vorausschicken möchte ich noch, dass wir IMMER zu MELLERUD greifen, weil wir erstens von den Produkten überzeugt sind, zweitens die Auswahl riesig ist und für ALLES was dabei ist und drittens auch gerne was für die Umwelt tun möchten. Also gehört MELLERUD schon seit Jahren in unser Programm.

Allerdings war es super, dass wir die Produkte, die zum Test kamen, noch nicht kannten.

 

Es ging los mit dem MELLERUD Algen und Moos Frei, weil das 24 Stunden einwirken soll. Und Anwendungsmöglichkeiten haben wir genug. Jede Menge Blumentöpfe, die das ganze Jahr draußen stehen, Blumenkübel aus Holz, Boxen für Gartengeräte usw. Die Sonnenseite ist meist in Ordnung, aber wo Sonne ist, gibt es für gewöhnlich auch Schatten und so waren diese Seiten stark bemoost.

Es wurde also eifrig eingesprüht und einwirken lassen. Und wo wir schon mal dabei waren, fiel unser Blick auf die klaren Kunststoffplatten, die teilweise unsere Terrasse überdachen. Auch dort waren jede Menge Moosflecken, die hässlich aussahen, zumal man sie ja auch von unten sehen kann. Klar, dass mein Mann sofort die Leiter geholt und auch dort alles besprüht hat. Ebenso haben wir gleich die Regenrinnen und Ablaufrohre eingeweicht.

Am nächsten Tag war die Überraschung riesig – alles sah wie neu aus. An manchen hartnäckigen Stellen haben wir noch mit einer feinen Bürste nachgeholfen, aber auch da ging dann alles weg. Wirklich superklasse!!!

 

Auch unsere Gartenmöbel bekamen ihr Wellnessprogramm und wurden behandelt. Mit dem MELLERUD Gartenmöbel Reiniger ist die Anwendung ganz einfach. Aufsprühen, etwas einwirken lassen und mit dem Tuch oder Schwamm abwischen – fertig. Was soll ich sagen: selbst der hartnäckigste Schmutz war verschwunden! Ganz einfach und mühelos waren unsere Gartenstühle, der Tisch und auch die beschichteten Fensterbänke blitzblank. Begeisterung total!  😀

 

Heute habe ich mich den Fenstern gewidmet, während mein Mann seinen Spaß am Terrassenboden hatte.

 Ich habe das MELLERUD Glas Reiniger Konzentrat nach Anweisung mit Wasser verdünnt und dann meine Fenster mit dem Schwamm abgewaschen und sie mit einem Abzieher abgezogen. Was ich nicht gedacht habe, hatte ich plötzlich vor mir: streifenfreie und makellos saubere Fensterscheiben. Oh ja, das hat mich überzeugt! Kein lästiges nachwienern, um die letzten Streifen noch weg zu bekommen, sondern von Anfang an „klare Sicht“! Jippieeeeee

 

Vergessen wir meinen Mann nicht, der sich den Terrassenplatten gestellt hat. Zuerst wurden die Steinplatten abgespritzt, sodass sie richtig Feucht waren. Anschließend hat er den 1:3 verdünnten MELLERUD Terrassen und Balkon Reiniger aufgetragen und ihn kurz einwirken lassen. Er darf NICHT trocknen!!! Mit einem Schrubber hat er sich dann an die Arbeit gemacht und die Terrassenplatten ordentlich geschrubbt. Verblüfft hat er mich gerufen um mir zu zeigen, dass selbst die hartnäckigen Flecken und Verfärbungen nach und nach verschwinden. Als er dann die Terrasse nach dem Schrubben abgespritzt hatte, sah sie aus wie vor vielen Jahren, als sie neu gemacht worden war. Er hatte richtig Spaß und ist ganz stolz auf sein Werk.

Schade, dass es Morgen wieder regnen soll, ich bin in einem richtigen Putzrausch. Ist aber auch kein Wunder, schließlich macht Putzen Spaß, wenn man sieht, das man auch was bewirkt. Aber ich setze meine Hoffnung auf die nächsten Tage, es kann ja nicht nur regnen und dann geht es weiter! Den Regentag werde ich wohl dazu nutzen, mir eine neue Kamera zu kaufen – reparieren wird sich kaum mehr lohnen…..

 

Fazit:

 Waren wir bisher schon von MELLERUD überzeugt, so haben diese Produkte die Begeisterung in keinster Weise geschmälert – eher im Gegenteil, wir sind noch euphorischer als vorher. Und dazu kommt dann noch die Gewissheit, dass man auch der Umwelt nicht geschadet hat. Ein tolles Gefühl, hervorgerufen von einem tollen Produkt, das restlos überzeugt hat.

Absolute Kaufempfehlung! Hier kann man einfach NICHTS falsch machen!

 

In diesem Sinne: ran an die Putzeimer und die Terrasse!!!  

Mit MELLERUD geht das ganz einfach und macht sogar Spaß   😉

 

Viiiiiiiiiiiielen vielen lieben Dank an MELLERUD, dass ich bei diesem Test dabei sein durfte, es hat mir riesigen Spaß gemacht  😀

 

Liebe Grüße

Nati

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s