belVita Frühstückskeks – Müsli in Keksform

Heute berichte ich euch über einen Test, auf den ich mich sehr gefreut habe. belVita Frühstückskekse – davon hat man schon überall in der Werbung gehört, aber sind die wirklich so gut????

Um es vorweg zu nehmen: JA – die sind nicht nur gut, die sind SPITZE!!!

 

Ich durfte an einem Test teilnehmen und bekam von jeder der 4 Sorten eine Packung zugeschickt. Jede Packung enthält 300 Gramm und was ich ganz toll finde, die Frühstückskekse sind zu jeweils 4 Stück (50 Gramm) abgepackt. So bleiben sie schön frisch und knusprig.

 

 

Belvita

 

 

Die belVita Frühstückskekse wurden speziell fürs Frühstück entwickelt, sie enthalten 5 Cerealien aus dem vollen Korn, geben Energie für den ganzen Vormittag als Bestandteil eines ausgewogenen Frühstücks und enhalten Ballaststoffe, Vitamine E, B1, B3 sowie Eisen und Magnesium.

 

Wer jetzt denkt, dass es sich um einen „normalen“ Keks handelt, irrt. Es handelt sich viel mehr um Müsli in Keksform, das zudem noch so richtig lecker ist. Es gibt den belVita Frühstückskeks in 4 verschiedenen Sorten:

 

belVita Cranberry – der fruchtige unter den „Keksen“

Er ist eine tolle Kombination von Müsli mit den leicht säuerlichen Cranberries, was dem belVita Keks einen herrlich fruchtigen Geschmack gibt, aber die anderen Zutaten trotzdem nicht überdeckt.

Für die genauen Nährwertangaben klickt bitte hier: belVita Cranberry

 

 

belVita Honig & Nüsse – der knackigste der belVita Keksen

Bei dieser Sorte wurde eine tolle Kombination aus mildem Honig, knackigen Nüssen und leckeren Schokoladenstückchen verwendet. Auch hier sind alle Zutaten einzeln zu schmecken.

Für die genauen Nährwertangaben klickt bitte hier: belVita Honig & Nüsse

 

 

belVita Milch & Cerealien – der „süßeste“ unter den belVita Keksen

Hier wurde eine perfekte Mischung aus Milch und Cerealien getroffen, die zusammen einen tollen Geschmack haben und auch wirklich einzeln zu schmecken sind. Er ist der „süßeste“ unter den belVita Keksen, aber keine Angst, die Süße ist nur eine leichte

Für die genauen Nährwertangaben klickt bitte hier: belVita Milch & Cerealien

 

 

belVita knusprige Cerealien – der „Keks“ mit 70% Getreideanteil

Die Zusammensetzung verschiedener Getreide wurde bei diesem belVita Keks zu 100% getroffen. Er ist nicht süß, dafür aber knackig und sehr lecker.

Für die genauen Nährwertangaben klickt bitte hier: belVita knusprige Cerealien

 

Ich denke mal, ihr kennt das alle: morgens muss es – jedenfalls unter der Woche – immer schnell gehen. Da wir alle sehr gerne Müsli essen läuft es meist darauf hinaus, dass schnell etwas in eine Schüssel geschüttet wird, etwas Milch dazu und dann im Stehen ein Löffel nach dem anderen hereingeschaufelt wird. Dazu kommt noch, dass wir ALLE zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen müssen (aber alle sehr früh) und somit ein gemeinsames oder gar gemütliches Frühstück von vorn herein flach fällt. Mein Mann isst meist auf der Fahrt zur Arbeit einfach nur eine Banane (er muss fast eine Stunde fahren), der Sohnemann feilscht um jede Minute im Bett und die Tochter hat mit Styling zu tun – also für alle keine Zeit für Frühstück.

Als die belVita Frühstückskekse ankamen, hat sich jeder die Sorte ausgewählt, die er versuchen wollte. Mein Mann hat also belVita Frühstückskekse im Auto geknabbert, unsere Tochter während ihrer Stylingsession und unser Sohn hat sie mit ins Geschäft genommen, weil man die dort ja auch bequem zwischendurch essen kann. Müsli mit Milch ist halt nun mal schwer während der Autofahrt zu essen, während die belVita Frühstückskekse dafür einfach PERFEKT sind.

Und was uns alle total erstaunt hat: ein Päckchen mit 4 Stück macht wirklich satt und hält den ganzen Vormittag vor. Unglaublich aber wahr. Wir hätten es alle nicht gedacht und wurden eines Besseren belehrt. 

Am nächsten Tag wurde dann jeweils eine andere Sorte probiert und auch ein paar Päckchen mitgenommen auf die Arbeit, um Kollegen probieren zu lassen. Auch hier war die Resonanz zu 100% positiv.

Ich selbst habe die belVita Frühstückskekse schon längst wieder nachgekauft und auch einige der Kollegen meines Mannes und meiner Kinder haben schon zugeschlagen, weil sie einfach praktisch und lecker sind. 

Und für die, die im Büro arbeiten und eine Tasse Kaffee, Kakao, Cappuccino oder Latte Macchiato neben sich stehen haben: die belVita Frühstückskekse eignen sich superklasse zum Eintauchen in die entsprechenden Getränke. Sie weichen nicht gleich durch und fallen dann in die Tasse, sondern sie bleiben knackig und einfach nur lecker.

Was uns allen besonders gefallen hat ist, dass man jede Zutat der „Kekse“ herausschmecken kann, sie schmecken wirklich nach dem, was auf der Packung steht. Und ein weiteres Plus sind die einzelnen Verpackungen – 4 Stück reichen einen ganzen Vormittag lang, sodass sie immer frisch und knackig sind.

Sie sind auch perfekt geeignet für all die Schulkinder, die eigentlich ihr Pausenbrot gar nicht mögen. Ich denke mal, mit den belVita Frühstückskeksen kann man direkt punkten. 

Auch auf Reisen einfach klasse, wenn der Hunger kommt, hat man sie gleich griffbereit. Sie müssen nicht gekühlt werden, sie matschen nicht – klasse!

 

Bei uns sind sie in der kurzen Zeit schon zum festen Bestandteil geworden und KEINER von uns will sie wieder missen. Selbst ich, wo ich eigentlich nicht so ein wirkliches Krümelmonster bin, freue mich schon auf den nächsten Morgen und fange schon abends an zu überlegen, welche Sorte ich am nächsten Morgen frühstücken möchte.

 

 

FAZIT:

Die belVita Frühstückskekse sind eine 100%ige Empfehlung von mir! Alle Sorten schmecken unglaublich gut und auch mit dem Preis von durchschnittlich 2,79 Euro (Edeka) kann man leben. Immerhin gibt das 6 mal Frühstück vom Leckersten!

 

In diesem Sinne fangt an zu knabbern – ich verspreche, ich habe nicht zu viel versprochen und ich bin sicher, ihr werdet total begeistert sein.

 

Ganz liebe Grüße von eurer

Nati

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s