Somat 12 Tabs – alles in einem Tab für strahlenden Glanz

Ich hatte mich bei Henkel Lifetimes beworben, als dort Produkttester für Somat 12 Tabs gesucht wurden. Wir ihr alle wisst, bin ich ein absoluter Somat-Fan und durfte auch die Somat Gelkissen schon testen.

Somat 12 hatte ich bisher noch nicht benutzt, deshalb habe ich mich über diesen Test sehr gefreut. 

 

somat-packung

 

Somat 12 Tabs enthalten 12 Funktionen in einem Tab:

 

Reiniger – kraftvolle Reinigersubstanzen entfernen selbst hartnäckige Verschmutzungen (z.B. Stärkereste wie Nudeln, Reis, Kartoffen)

Klarspüler – integrierter Klarspüler verhindert wirksam die Entstehung von Wasserflecken und sorgt so für strahlenden Glanz

Salzfunktion – die Salz-Ersatzstoffe binden aktiv Kalk im Spülwasser und schützen so vor Ablagerungen

Edelstahlglanz – sorgt für glänzend sauberes Besteck ohne Flecken

Langzeit-Glasschutz – schützt die Gläser vor Glaskorrosion, sodass sie länger wie neu bleiben

Niedrigtemperatur-Aktiv – bereits ab 40° glänzend sauberes Geschirr, das spart zusätzlich Energie

Reingungsverstärker – hilft selbst stärkste Verkrustungen wie z.B. angeklebtes Rührei aus Töpfen und Pfannen zu entfernen

Geruchsneutralisierer – neutralisiert wirksam unangenehme Gerüche für einen frischen Duft nach jedem Spülgang

Extra-Trocken-Effekt – hilft, dass das Wasser gleichmäßig vom Geschirr abläuft

Express-Kraft-Formel – dank ihr löst sich der Tab schneller auf und kann somit viel früher seine volle Wirkung entfalten

Aktiv-Einweichkraft – hilft eingebrannte Verschmutzungen wie z.B. Creme Brúlée ohne mühevolles Einweichen zu entfernen

Kraft-Effekt von Pril – dadurch werden selbst eingetrocknete fett- und stärkehaltigen Verschmutzungen zuverlässig entfernt.

 

Angekommen ist eine Packung Somat 12 Tabs mit einem Inhalt von 19 Stück. Und genau richtig angekommen ist sie auch, denn ich wollte gerade eine Maschine anwerfen. Also konnte ich das erste Tab auch gleich benutzen.

 

tabs

 

Zwei weitere Tabs habe ich für mich zum Testen genommen und die restlichen 16 Tabs habe ich an 8 Freundinnen / Mittesterinnen weiter gegeben. Ich finde es gerade bei einem Wasch- oder Spülmitteltest wichtig, dass sie daheim bei sich testen können, da alle Maschinenhersteller ja anders sind und jeder so am Besten vergleichen kann, ob das Ergebnis besser oder schlechter ist.

Es hat also jede Freundin 2 Tabs bekommen, sodass auch sie in unterschiedlichen Programmen testen konnten.

Ich selbst habe besagte erste Maschine im ganz normalen Waschgang laufen lassen – ohne Salz und ohne Klarspüler. Das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen – alles pikobello sauber, sogar die Teller mit den angeklebten Käseresten, die ich normalerweise vorher erst abkratze. Und was mich auch positiv überrascht hat war die Trockenheit meines Plastikgeschirrs. Normalerweise braucht das ja immer ewig, bis es entweder von alleine getrocknet ist oder ich die Nerven verliere und es von Hand abtrockne. Aber mit den Somat 12 Tabs war es genau so schnell abgetrocknet wie der Rest vom Geschirr. Daumen hoch – das finde ich klasse!

 

teller-besteck

 

 

pfanne

 

Die nächste Maschine war der Härtetest in Sachen Edelstahl-Einsätze meiner Abzugshaube. Diese sind nach einiger Zeit bekanntlich richtig fettig und ekelig. Also rein in die Maschine, Temperatur auf heiß gestellt und ab ging es. Auch hier ein erstklassiges Ergebnis, sie waren blitzeblank, wie neu. Perfekt! Leider dazu kein Bild, mein Mann war schneller und hatte sie wieder eingebaut, bevor ich ein Foto schießen konnte…..

 

Und mein dritter Tab musste zeigen was er kann im Kurzprogramm. Gläser, Geschirr, Plastik, die komplette bunte Menge an Geschirr musste in kurzer Zeit gereinigt und getrocknet werden. Ob das klappt??? Tut bzw. tat es. Schnell und perfekt sauber. Die Gläser glänzend, das Geschirr ohne irgendwelche Rückstände und auch hier war das Platikgeschirr ruck-zuck trocken. So macht Spülen noch mehr Spaß – auch wenn es die Spülmaschine macht.

 

plastik-teller

 

Ebenso einen extra Pluspunkt möchte ich dafür vergeben, dass sich das Somat 12 Tab trotz Kurzprogramm restlos aufgelöst hat. Bei den anderen Somat Produkten (außer den Gelkissen) bleiben beim Kurzprogramm immer Reste des Tabs in der Spülmaschine liegen – bei Somat 12 nicht!

 

maschine innen

 

Eigentlich hatte ich meinen Freunden Zeit bis Montag gegeben, aber auch sie mussten unbedingt testen und so habe ich gestern Abend und heute Vormittag eifrig telefoniert. ALLE waren schon fertig und mussten mir ihre Ergebnisse und Meinungen mitteilen.

Dazu muss ich nicht viel schreiben, denn alle waren mehr als nur zufrieden, nicht eine einzige Reklamation kam. Somat 12 ist also zuverlässig, egal welcher Maschinenhersteller und egal welches Programm. Meine Freundinnen waren begeistert und haben auch, genau wie ich, festgestellt, dass Plastikartikel viel schneller trocknen und verklebtes Geschirr richtig schön sauber wird. So macht testen einen riesen Spaß!

 

Ein herzliches Dankeschön an Henkel Lifetimes, dass ich testen durfte. Es hat mir wieder mal so richtig viel Spaß gemacht und es war ein tolles Produkt.

 

FAZIT

Somat 12 Tabs kann ich nur jedem ans Herz legen. Das Reinigungsergebnis ist erstklassig und durch die eingebaute Salz- und Klarspülerfunktion braucht man diese beiden Sachen nicht auffüllen. Das Ergebnis ist sauberes, glänzendes Geschirr und schnell trocknend noch dazu – selbst bei Plastiksachen. Und da es auch genauso wirkungsvoll arbeitet bei niedrigeren Temperaturen, kann man gleich noch Energie einsparen.

 

Also dann, meine Lieben, ihr wisst, wie ihr euer Geschirr in Zukunft schnell, problemlos und auf Niedrigtemperatur sauber bekommt – Somat 12 heißt der Zaubertab  🙂

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochende und bis bald

eure Nati

Advertisements

2 Kommentare zu “Somat 12 Tabs – alles in einem Tab für strahlenden Glanz

  1. Hallo Nati,
    Ihr Testbild überrascht mich nicht weil ich dieselben pos. Erfahrungen gemacht habe. Noch nie hatte ich ein so wirksames Mittel gehabt. Meine Mutter kann sogar die überfüllte Maschine mit 14 Gedecken (Miele mit Besteckschublade) und überfülltem gläserkorb (in der Regel kleben noch an Tellern haselnussgroße Soßen und Essensreste, Besteckschublade ist strotzend voll) in einem leichten Programm (Normal 50) ohne Vorspülen anwerfen und es kommt alles sauber heraus. Den Filter muss ich nur noch alle 3 Monate säubern, es haften keine Frucht – und gemüsefasern mehr, Somat löst selbst die an. Ob es gut für billige angemalte Dekos ist?
    Grüß, Carlos

    • Hallo Carlos,
      ja, das Somat ist wirklich absolut empfehlenswert. Auch ich haue meine Spülmaschine immer bis zum Anschlag voll und dann ist das Ergebnis sauberes und blitzblankes Geschirr, selbst bei niedrigen Temperaturen.
      Ob es sich mit billig angemalten Dekos verträgt habe ich noch nicht probiert. Aber ich würde es vielleicht mal an EINEM Teil versuchen und schauen, wie das Ergebnis aussieht.

      Liebe Grüße, Nati

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s